Touren

Eckes und Eckes - Aus Liebe zum Wein

Erleben Sie das Naheland!

Das Anbaugebiet Nahe - Vielfalt mit Urlaubsvergnügen
Weinland Nahe - das sind rund 4.000 Hektar Rebfläche, an der Nahe von Martinstein bis Bingen und in den Tälern von Guldenbach, Gräfenbach, Glan und Alsenz. Wo sonst gibt es so viel zu bestaunen, zu besichtigen und entdecken. Keltische Relikte, römische Gräber und Mosaiken, mittelalterliche Burgen, weltbekannte Museen, lebendige Industriegeschichte, einzigartige Wahrzeichen, romantische Städtchen und Bergwerke. All dies und noch viel mehr gibt´s nur bei uns. Ob Wellness, Genuss, Kultur, Geschichte, Edelsteine, Schatzsuche, Wandern - hier finden Sie Ihr persönliches Highlight

Erleben Sie das Naheland!

zu Fuß:

  • auf den interessanten Spuren der Kelten und Römer
  • auf landschaftlich begeisternden und lehrreichen Weinwanderwegen 
  • über den Kreislauf anregenden Barfußpfad in Bad Sobernheim 
  • auf den abwechslungsreichen Nordic-Walking-Strecken
  • auf herrlich angelegten Golfplätzen
  • beim Klettern im Bergmassiv Rotenfels und den Kirner Dolomiten
  • auf Skiern rund um das idyllische Wintersportzentrum Erbeskopf/Idarkopf
  • durch die romantischen Parkanlagen der Kurstädte

per Fahrrad:

  • entlang des Naheradweges
  • über Rundwege durch unsere Verbandsgemeinde
  • Mountainbiking durch Weinberge, Wald und Wiesen
  • zum Picknick im Weinberg
  • auf 500 km markierten Radwegen durch die Landschaft 
  • in eine der gebietstypischen Straußwirtschaften
  • auf geführten Radtouren mit Übernachtung


per Auto:

  • in die idyllischen Kurstädte Bad Kreuznach, Bad Münster, Bad Sobernheim
  • Erleben Sie Kultur pur in Burgen, an Rhein und Nahe
  • Erfahren Sie alles über Edelsteine in Idar-Oberstein
  • zur Fahrraddraisine (buchen): Einsteigen und weiterradeln
  • zum Bummeln nach Mainz oder Wiesbaden
  • entlang des Nahe-Flusslaufes
  • nach Idar-Oberstein vorbei an Schleifereien und historischen Bergwerken
  • durch den Hunsrück auf geschichtsträchtiger Tour
  • nach Bingen und Rüdesheim zum Niederwalddenkmal und in die Drosselgasse


in der Luft:

  • Drachen- und Gleitschirmfliegen (DGC Nahetal)
    Voranmeldung erforderlich
  • Segelfliegen (Langenlonsheim)

an Regentagen:

  • Die schönste Saunalandschaft Deutschlands im
    Bäderhaus Bad Kreuznach
  • Kurtherme in Bad Kreuznach (Crucenia-Therme)
  • Museum, Römerhalle Bad Kreuznach
  • Edelsteinschleiferei und -museum Idar-Oberstein
  • Edelsteinmine Steinkaulenberg, Kupferbergwerk Fischbach
  • in die nächste Straußwirtschaft
  • wenn es etwas exklusiver sein soll: Johann Lafers Stromburg